Über mich

„Historie sind keine langweiligen Daten, aber die Geschichten von Menschen, die uns direkt berühren“ 

Mein Name ist  Lukáš Lev und ich möchte Ihnen meine Führerdienste in Theresienstadt, Prag und Litoměřice anbieten.  Als Touristenführer arbeite ich fast 12 Jahre.

Ich bin ein großer Enthusiast und meine Arbeit  ist mein Hobby zugleich. Wenn Sie sich also nach einer nackten Datenaufzählung sehnen, sind sie bei mir an der falschen Adresse.

In meiner Freizeit widme ich mich dem Studium des Holocaust und der Forschung von Briefen, Wandzeichnungen und Graffitis aus dem ehemaligen Ghetto in Theresienstadt.

Im Jahre 2014 entdeckte ich in einer Dachkammer Wandzeichnungen von ehemaligen Ghettoinsassen, darunter auch Zeichnungen von Kindern. Ich errichtete darin eine kleine Ausstellung. (Siehe Link zur Reportage des ZDF Heute Journal).

https://www.zdf.de/nachrichten/heute-journal/vier-jungs-aus-der-dachkammer-100.html